News

Registrierungspflicht vor Einreise nach Spanien

Nach einer Resolution der spanischen Regierung muss man sich seit 1. Juli vor der Einreise ins Land registrieren.

Konkret: Fluggäste müssen im Spain Travel Health-Portal ein Formular zur Gesundheitskontrolle ausfüllen, dass auch auf Deutsch verfügbar ist. Ein QR-Code wird erstellt, der bei der Einreise vorgelegt werden muss. Bis zum 31. Juli kann auch ein Formular in Papierform bei Einreise ausgefüllt werden.

Ob dieses Formular auch genutzt werden kann wenn man mit dem Pkw einreist evaluiert RIOMAR.NET im Moment.

Weiterlesen …

Spanien öffnet Grenzen früher

Spanien lässt EU-Bürger früher als zunächst geplant wieder einreisen. Laut Ministerpräsident Sánchez lässt der Verlauf der Corona-Pandemie dies zu. Der ursprüngliche Termin 01.07.2020 wurde "gekippt", nun ist die Einreise aus touristischem Grund ab 21.06.2020 wieder möglich. An diesem Tag endet auch der Alarmzustand in Spanien und niemand muss mehr in Quarantäne nach der Einresie.

Weiterlesen …

Einreisestopp in Spanien fällt

Was in den Nachrichten in Deutschland schon anklang ist nun von spanischer Seite bestätigt worden: Der Einreisestopp wird am 01.07.2020 aufgehoben und die bisherige 14-tägige Quarantänepflicht entfällt ebenfalls.

Weiterlesen …

Vermieter beharrt auf Umbuchungen oder Gutschriften

Folgende Mitteilung ist riomar.net vom Vermieter der Ferienhäuser, OleaMar SL, vor wenigen Minuten zugegangen:

  • OLEAMAR SL wird nur Anzahlungen von Reservierungen an Personen zurückerstatten, die von einer Erkrankung am Corona-Virus betroffen sind.
  • OLEAMAR SL hat die Pools und Gärten der Häuser für den Tag der Ankunft der Gäste perfekt gehalten und dies von den geleisteten Anzahlungen erbracht.
  • Aus diesem Grund verfügt OLEAMAR SL nicht über die Geldmittel, um bei Stornierung die geleistete Anzahlung zurückzuerstatten.
  • Nur bei Vorlage eines ärtzlichen Attestes, dass bescheinigt, dass der Mieter an Covid-19 erkrankt ist, können wir die Anzahlung erstatten

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Weiterlesen …

Sonderregelung zur Stornierung des Ferienhauses wegen des Corona-Virus

Der Vermieter der auf RIOMAR.NET angebotenen Ferienhäuser, OleaMar SL, hat mitgeteilt, dass allen Gästen, die aktuell ein Ferienhaus für 2020 gebucht haben und über eine Stornierung nachdenken, folgende Sonderregelung angeboten wird:

  • Sie können bis 3 Tage vor der Anreise stornieren
  • Ihre geleistete Anzahlung wird Ihnen in voller Höhe für eine spätere Buchung gutgeschrieben
  • Es wird nur die geleistete Anzahlung gutgeschrieben, keine Tage, da die Mietpreise im Sommer z.B. höher sind als im Frühjahr
  • Sie können das gleiche Haus mieten, wenn es frei ist oder aber auch auf ein anderes Haus wechseln

Stand: 16.03.2020

NACHTRAG 17.03.2020/11 Uhr:

Die Regel der bisherigen "normalen" Jahre, dass der Vermieter bei Stornierungen bis zu einem bestimmten Zeitpunkt den bereits gezahlte Betrag zurückerstattet, ist für 2020 ausgesetzt. Er stellt AUSSCHLIESSLICH Gutschriften für Umbuchungen aus, die auch für 2021 Gültigkeit besitzen.

Weiterlesen …